Um die Arbeitnehmer besser zu schützen, verschärfte das SECO auf Anfang Jahr die Arbeitszeitkontrollen. Was das für Ihr Unternehmen bedeutet und welchen Partner und welchen Tools Ihnen die Zeiterfassung erleichtern, erfahren Sie hier

Ihr Nutzen mit fidevision

  • langjährige Erfahrung beim Einsatz von Zeiterfassungsmodellen
  • Unsere Vorgehensweisen basieren auf einer Aufnahme der IST-Situation (bestehendes Zeiterfassungssystem, bestehende Prozesse, etc.) in Interviews mit den verschiedenen Abteilungen (Mitarbeiter, Geschäftsleitung, Führungskräfte, Controlling)
  • Auf Wunsch erhalten Sie eine Stärken-/Schwächenanalyse des aktuellen Zeit-erfassungsprozesses, der eingesetzten Tools sowie der bestehenden Reports und Auswertungsmöglichkeiten
  • wir kennen die gesetzlichen Vorgaben von Seco (Art. 46 ArG: Arbeitgeber sind verpflichtet zur minutiösen und lückenlosen Arbeitszeiterfassung für alle Angestellten, seit Januar 2016 ist eine flexiblere Handhabung nur für das höhere Kader möglich)
  • unsere Lösungen sind individuell auf Ihr Unternehmen abgestimmt
  • Die digitale Erfassung der Arbeitszeiten kann eine sinnvolle Massnahme darstellen, sofern sie genau auf die speziellen Anforderungen des Unternehmens ausgerichtet sind.

 

Ihr Nutzen mit den individuellen ABACUS Tools

  • ermöglichen Zeit- und Spesenerfassung auf unkomplizierte Weise
  • verschiedene Zeiterfassungsmodelle individuell abbildbar
  • Spesenbelege können einfach fotografiert und mitgeliefert werden
  • sind sehr einfach in der Handhabung
  • erlauben auftrags- bzw. projektbezogene Zeiterfassung
  • lassen sich gut auf die Bedürfnisse des Kunden anpassen (Kostenarten, Spesenarten)
  • sind skalierbar
  • manuelles Erfassen von Daten entfällt (Zeitersparnis, weniger Fehler)
  • Entlastung der Personalabteilung, weil MA vieles selber erledigen können: Absenzen beantragen/melden, Adresse ändern …
  • optimale Preis-/Leistungsbundles

 

Mehr über Zeiterfassung erfahren:


Tel. 044 738 50 70